12.3 Anträge während des Spiels

Time-Outs

Der Antrag auf ein Time-Out wird durch den Coach durch das Zeigen des offiziellen Handzeichens gestellt. Ein rein verbaler Antrag ist kein gültiger Antrag! Die Schiedsrichter sind angehalten, immer auf das Handzeichen zu warten bevor sie dem Antrag stattgeben.



Wechsel

Der Antrag auf einen Wechsel findet NICHT durch den Coach statt, sondern durch das Betreten der Wechselzone durch den spielbereiten Wechselspieler. Etwaige weitere Wechselspieler müssen sich zum Zeitpunkt des Antrags in der Nähe der Wechselzone befinden.

Das "Wechsel-Handzeichen" durch einen Coach wird von den Schiedsrichtern nicht als Antrag verstanden. Es wird keine Verzögerung des Spiels aufgrund dieses Handzeichens zugelassen.